Hallo liebe Jonastalinteressierte,

da uns immer wieder Anfragen zu den zurzeit vergriffenen Teilen der Reihe „S III Baustelle Jonastal – Erfassung der noch sichtbaren Relikte“ erreichten, haben wir als Autoren nochmals eine geringe Anzahl dieser nachdrucken lassen.

Die Teile 1, 2 und 3 können nun wieder ab dem Tag der offenen Tür, also dem 12. September 2021, wieder im Dokuzentrum des Jonalstalvereins sowie online über den Buchshop erworben werden. Das trifft auch auf den Teil 4 unserer Reihe zu.

Die Autoren

Daniel Pfohl und Rolf-Harald Rutke