Wandertag auf dem TrÜbPl Ohrdruf

Bereich für Ankündigungen, Presseberichte, TV-Tipps etc.

Moderator: Under

Re: Wandertag auf dem TrÜbPl Ohrdruf

Beitragvon TÜP » Freitag 8. Februar 2013, 22:20

So 26.05.2013 09:00

22. Thüringer Wandertag und 12. Ohrdrufer Stadtfest mit Mittelalterfest

Veranstaltungsort: Ohrdruf, Schloss Ehrenstein, An den Drei Teichen

Der Verband Deutscher Gebirgs- und Wandervereine, der Landesverband Thüringen,
die Stadt Ohrdruf, der Ohrdrufer Sportverein und die Thüringer Tourismus GmbH
laden alle Freunde des Wanderns, der Natur und der Regionalgeschichte zu diesem
großen Ereignis recht herzlich ein.
09:00 Uhr Eröffnungsveranstaltung im Schlosshof
09:30 Uhr Start der einzelnen Wandertouren (10 Wandertouren, Länge 3 bis 13 km)
sowie eine Stadtführung und Nordic Walking Tour stehen zur Auswahl
14:00 Uhr Rückkehr der Wanderer in den Stadtpark Ohrdruf
Beginn der Festveranstaltung
Nähere Informationen unter: 03624/330210


Eine geführte Runde (ca. 8km) geht über den TrÜbPl - für Wandervereine -[nix]-
Gott hat nicht den Menschen erschaffen, sondern der Mensch erschuf Gott «nach seinem Bilde».
Benutzeravatar
TÜP
Jonastal-Guru
 
Beiträge: 3913
Registriert: Freitag 24. Oktober 2003, 08:42
Wohnort: Ohrdruf

Re: Wandertag auf dem TrÜbPl Ohrdruf

Beitragvon Joe » Samstag 9. Februar 2013, 12:52

TÜP hat geschrieben:Eine geführte Runde (ca. 8km) geht über den TrÜbPl - für Wandervereine -[nix]-


Was sagst du nicht? :-X
Joe
Jonastal-Fortgeschrittener
 
Beiträge: 168
Registriert: Sonntag 7. März 2004, 12:56
Wohnort: Bochum

Re: Wandertag auf dem TrÜbPl Ohrdruf

Beitragvon TÜP » Samstag 9. Februar 2013, 16:34

Ach Joe, du bist doch bestimmt im SAUERLÄNDISCHEN GEBIRGSVEREIN E.V., BOCHUM. :D Dann darfst du natürlich die Runde "TrÜbPl Ohrdruf" mit den anderen 200 Leuten mitlaufen. Ich lauf ganz vor, falls du mich suchst. Und die Route ist gesetzt, Abweichler werden sofort zurückgeführt!
Gott hat nicht den Menschen erschaffen, sondern der Mensch erschuf Gott «nach seinem Bilde».
Benutzeravatar
TÜP
Jonastal-Guru
 
Beiträge: 3913
Registriert: Freitag 24. Oktober 2003, 08:42
Wohnort: Ohrdruf

Re: Wandertag auf dem TrÜbPl Ohrdruf

Beitragvon Varga » Samstag 9. Februar 2013, 16:47

Immer die ausgetretenen Pfade............ Wie langweilig!!!!!!!!! :-D

Gruss
Varga
Am Computer arbeiten ist wie Ubootfahren; öffnet man ein Fenster, gibt es Probleme.
Benutzeravatar
Varga
Jonastal-Fortgeschrittener
 
Beiträge: 383
Registriert: Mittwoch 17. Dezember 2003, 16:25
Wohnort: In der Nähe von Zürich

Re: Wandertag auf dem TrÜbPl Ohrdruf

Beitragvon Neugier » Sonntag 10. Februar 2013, 08:58

Heißt das jetzt, dass das Ohrdrufer Fest den Wandertag auf dem TÜP verhindert oder hätte der eh' nicht stattgefunden?
Team Σ Sigma

"Es ist nicht möglich, die Fackel der Wahrheit durchs Gedränge zu tragen, ohne jemandem den Bart zu versengen." (Lichtenberg)
Neugier
Jonastal-Fortgeschrittener
 
Beiträge: 476
Registriert: Sonntag 13. Januar 2008, 16:20
Wohnort: Arnstadt

Re: Wandertag auf dem TrÜbPl Ohrdruf

Beitragvon TÜP » Sonntag 10. Februar 2013, 12:01

Der neue, oder zuständige Kommandant hat sich noch nicht darüber geäussert ob es überhaupt wieder Wandertage über den TrÜbPl gibt. Es ist also eher Glück das man für den Thüringer Wandertag mal wieder offiziell eine Runde drehen darf. Auch wenn es nur wieder Soldatenfriedhof, Nordlager, Hühnernest und untenrum zurück ist.
Gott hat nicht den Menschen erschaffen, sondern der Mensch erschuf Gott «nach seinem Bilde».
Benutzeravatar
TÜP
Jonastal-Guru
 
Beiträge: 3913
Registriert: Freitag 24. Oktober 2003, 08:42
Wohnort: Ohrdruf

Re: Wandertag auf dem TrÜbPl Ohrdruf

Beitragvon Neugier » Sonntag 10. Februar 2013, 13:25

Aha. Muss man erstmal so hinnehmen und abwarten. Währe eigentlich schade, wenn das in Zukunft nicht mehr stattfinden würde.
Team Σ Sigma

"Es ist nicht möglich, die Fackel der Wahrheit durchs Gedränge zu tragen, ohne jemandem den Bart zu versengen." (Lichtenberg)
Neugier
Jonastal-Fortgeschrittener
 
Beiträge: 476
Registriert: Sonntag 13. Januar 2008, 16:20
Wohnort: Arnstadt

Re: Wandertag auf dem TrÜbPl Ohrdruf

Beitragvon Varga » Dienstag 12. Juni 2018, 16:14

Hallo,
Da war am letzten Wochenende ein Wandertag auf demTÜP.
Hier war darüber kein Wort zu lesen. Deshalb frage ich mich: Was ist denn los mit dem Verein GTGJ?

Gruss
Varga
Am Computer arbeiten ist wie Ubootfahren; öffnet man ein Fenster, gibt es Probleme.
Benutzeravatar
Varga
Jonastal-Fortgeschrittener
 
Beiträge: 383
Registriert: Mittwoch 17. Dezember 2003, 16:25
Wohnort: In der Nähe von Zürich

Re: Wandertag auf dem TrÜbPl Ohrdruf

Beitragvon Pfoti » Montag 18. Juni 2018, 17:26

Hallo Varga, was soll den los sein im Jonastalverein. Es gab doch überall genügend Werbung für den Wandertag. Wenn jemand vor Ort war, kann er doch gerne hier etwas dazu schreiben. Ich sehe den Verein hier nicht in der Pflicht.
Benutzeravatar
Pfoti
Vereinsvorsitzender
 
Beiträge: 707
Registriert: Montag 15. September 2008, 17:40
Wohnort: Stadtilm

Re: Wandertag auf dem TrÜbPl Ohrdruf

Beitragvon muhmer » Dienstag 19. Juni 2018, 12:19

Hallo Pfoti,
Ich verlink mal die beiden Threads zum Wandertag.
viewtopic.php?f=38&t=5863&p=55073#p55073
War wohl keiner von hier und den Nachbarforen zum Wandertag.
Man hat zwar immer was neues entdeckt, aber wirklich neues findet man da auch nicht mehr, zumal man sich da nicht wirklich frei bewegen kann.
Bei unserem StÜbPl sieht das ganz anders aus. Da gehen mit dem PKW befahrbare Straßen durch und man kann sich auf dem ganzen Platz frei bewegen. Einzig ein paar Hinterlassenschaften der NVA hat man "geschrottet". Die Abschußflächen der A4 sind nur mit einer Humusschicht bedeckt. Da ist noch viel zu holen.
Gruß
Gruß Andreas
muhmer
Jonastal-Fortgeschrittener
 
Beiträge: 136
Registriert: Donnerstag 4. Februar 2016, 22:11

Vorherige

Zurück zu Informationen, Nachrichten und Ankündigungen

  • VISITORS

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Design by GB