Hitlers A-Bombe

Bereich für Ankündigungen, Presseberichte, TV-Tipps etc.

Moderator: Under

Hitlers A-Bombe

Beitragvon Sucher » Sonntag 4. Dezember 2016, 15:12

Hier gibt es mehr - www.spektrum.de - Ausgabe 12/16. [bart]
Das Leben ist so einfach!
Sucher
Jonastal-Fortgeschrittener
 
Beiträge: 262
Registriert: Samstag 1. Oktober 2011, 12:58

Re: Hitlers A-Bombe

Beitragvon Varga » Sonntag 4. Dezember 2016, 20:45

Muss das Thema auch hier noch behandelt werden?? Wennschon, dann bitte den zielführenden Link:
http://www.spektrum.de/suche/#!/q/Hitlers%20Atombombe

Gruss
Varga
Am Computer arbeiten ist wie Ubootfahren; öffnet man ein Fenster, gibt es Probleme.
Benutzeravatar
Varga
Jonastal-Fortgeschrittener
 
Beiträge: 405
Registriert: Mittwoch 17. Dezember 2003, 16:25
Wohnort: In der Nähe von Zürich

Re: Hitlers A-Bombe

Beitragvon Varga » Sonntag 4. Dezember 2016, 21:27

Dazu gehört auch dieser Link:
http://www.mdr.de/thueringen/thueringen-atombombe-100.html
(Danke KPS)

Gruss
Varga
Am Computer arbeiten ist wie Ubootfahren; öffnet man ein Fenster, gibt es Probleme.
Benutzeravatar
Varga
Jonastal-Fortgeschrittener
 
Beiträge: 405
Registriert: Mittwoch 17. Dezember 2003, 16:25
Wohnort: In der Nähe von Zürich

Re: Hitlers A-Bombe

Beitragvon Thomas » Sonntag 4. Dezember 2016, 22:49

Wenn der Spektrum Artikel sogut ist wie der MDR Beitrag, na dann...

Zitat: "Demnach kannten die deutschen Kernforscher letztlich nicht den Unterschied zwischen Reaktor und Bombe."


Ich bezweifle stark, das ihnen der Unterschied zwischen einem Reaktor und einer Bombe nicht klar war. Egal ob Sie nun an Reaktoren oder Bomben geforscht haben.
--
Manches mal muss man erst alle Daten haben, um zu wissen nach was man sucht.
Benutzeravatar
Thomas
Jonastal-Interessierter
 
Beiträge: 75
Registriert: Montag 16. Mai 2016, 19:20

Re: Hitlers A-Bombe

Beitragvon deradel » Sonntag 4. Dezember 2016, 23:31

Was wenn man ganz anderes im Sinn hatte, bzw. schon erkannte wie unnütz ein solches Bömblein ist.

Viele Grüße
deradel
Jonastal-Fortgeschrittener
 
Beiträge: 364
Registriert: Mittwoch 10. Juni 2009, 17:47

Re: Hitlers A-Bombe

Beitragvon Sucher » Montag 5. Dezember 2016, 11:26

deradel hat geschrieben:Was wenn man ganz anderes im Sinn hatte, bzw. schon erkannte wie unnütz ein solches Bömblein ist.

Viele Grüße

Richtig ,haben die auch!
Das Leben ist so einfach!
Sucher
Jonastal-Fortgeschrittener
 
Beiträge: 262
Registriert: Samstag 1. Oktober 2011, 12:58


Zurück zu Informationen, Nachrichten und Ankündigungen

  • VISITORS

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

Design by GB