Beratung zu Jonastalverein

Bereich für Ankündigungen, Presseberichte, TV-Tipps etc.

Moderator: Under

Beratung zu Jonastalverein

Beitragvon kps » Dienstag 5. März 2019, 17:05

05. März 2019 / 01:01 Uhr
Arnstadt. Die von der Fraktion Die Linke vorgeschlagene Eingliederung des Dokumentationszentrums des Jonastal­vereins in das Schlossmuseum Arnstadt ist am heutigen Dienstag Thema im Werkausschuss für den Kulturbetrieb. Er trifft sich um 18 Uhr in der Bibliothek im Prinzenhof An der Liebfrauenkirche.

Eine mögliche Aufnahme des Schlossmuseums in die Stiftung Mitteldeutsche Schlösser und Gärten soll geprüft werden. Hierfür ist die CDU-Fraktion der Einreicher. Zuschüsse laut Kulturförderrichtlinie stehen ebenfalls zur Debatte.

TA / 05.03.19


Quelle: https://gotha.thueringer-allgemeine.de/ ... -399305162

Was bedeutet das?

VG
kps
Eine Entmystifizierung des Jonastals ist zwingend notwendig
Benutzeravatar
kps
unheilbar Jonastal-süchtig
 
Beiträge: 5847
Registriert: Freitag 24. Oktober 2003, 06:59
Wohnort: Crawinkel

Re: Beratung zu Jonastalverein

Beitragvon Stefan.W » Dienstag 5. März 2019, 18:28

Moin
das würde mich jetzt auch interessieren...Hatte Uwe letztens in der Rundmail nicht ähnliches angekündigt?

mfg stefan
Benutzeravatar
Stefan.W
Jonastal-Interessierter
 
Beiträge: 69
Registriert: Sonntag 16. Mai 2010, 15:58

Re: Beratung zu Jonastalverein

Beitragvon Under » Mittwoch 6. März 2019, 12:55

Wir sind dran, die finanzielle Situation des Vereins in die richtigen Bahnen zu lenken und werden uns dazu äußern, wenn etwas spruchreif ist. Bitte habt etwas Geduld.
"Ich möchte einmal darin stehen, worüber wir unser Haus haben!"
Benutzeravatar
Under
Forum-Chef
 
Beiträge: 3000
Registriert: Sonntag 14. Dezember 2003, 12:39
Wohnort: Amt Wachsenburg

Re: Beratung zu Jonastalverein

Beitragvon Stefan.W » Mittwoch 6. März 2019, 19:34

Moin
Wieviele Mitglieder hat der Verein denn?
Wäre ja eine Möglichkeit über einen Spendenaufruf zumindest einen Teil der kosten beizutragen..

mfg stefan
Benutzeravatar
Stefan.W
Jonastal-Interessierter
 
Beiträge: 69
Registriert: Sonntag 16. Mai 2010, 15:58

Re: Beratung zu Jonastalverein

Beitragvon Under » Dienstag 12. März 2019, 13:23

Der Spendenbutton ist auf der Webseite eingepflegt und kann gerne benutzt werden. Dies sollte aber auf freiwilliger Basis und ohne Werbung passieren.
"Ich möchte einmal darin stehen, worüber wir unser Haus haben!"
Benutzeravatar
Under
Forum-Chef
 
Beiträge: 3000
Registriert: Sonntag 14. Dezember 2003, 12:39
Wohnort: Amt Wachsenburg


Zurück zu Informationen, Nachrichten und Ankündigungen

  • VISITORS

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

Design by GB