Mini Atomkraftwerke in der Eifel

Bereich für alle Diskussionen rund um das Thema Technik

Moderatoren: Under, Roman

Mini Atomkraftwerke in der Eifel

Beitragvon MunaUede » Dienstag 18. März 2008, 13:55

Aprilscherz oder wahr?


Geplante Atomanlage versetzt Eifelkreis in Unruhe
Trierer Unternehmer will im Schatten von Windrädern Klein-Atomkraftwerke bauen -
Erster Etappensieg vor dem Verwaltungsgericht
Von Redakteurin Karin Dauscher.

In Mülheim-Kärlich läuft der Abriss des einzigen rheinland-pfälzischen Atomkraftwerks,
und bundesweit ist der Ausstieg aus der Kernenergie per Gesetz beschlossen.


Jetzt erregt ein Vorhaben in der kleinen Eifelgemeinde Sefferweich bei Bitburg Aufsehen.
Dort soll ein drei mal drei Meter großes Behältnis in den Boden eingegraben werden,
das für die spätere Aufnahme einer Atomanlage gedacht ist.
Die Kreisverwaltung Bitburg-Prüm lehnt das Vorhaben ab,
aber das Verwaltungsgericht Trier hat den negativen Bescheid aufgehoben



Quelle und mehr unter:
http://www.rheinpfalz.de/cgi-bin/cms2/c ... id=3294493 06.03.2008
MunaUede
Jonastal-Fortgeschrittener
 
Beiträge: 357
Registriert: Montag 3. Juli 2006, 14:27

Zurück zu Technische Fragen

  • VISITORS

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Design by GB