Tarnung

Bereich für alle Diskussionen rund um das Thema Technik

Moderatoren: Under, Roman

Tarnung

Beitragvon hurryup » Donnerstag 17. Februar 2011, 13:04

Hi

habe ein paar interessante Photos und Videos zum Thema Tarnung gefunden:

Wie man eine Flugzeugfabrik verschwinden laesst am Beispiel von Lockheed in Los Angeles (zum Schutz vor japanischen Luftangriffen):

http://thinkorthwim.com/2007/08/19/1034/

Idyllische Schweizer Alm-Huetten als Gefechtsstaende und Geschuetz-Stellungen:

Teil 1

http://www.youtube.com/watch?v=jxenDtBeJwA

Teil 2

http://www.youtube.com/watch?v=BGr0Dc8c ... re=related
Wenn ich die Folgen geahnt hätte, wäre ich Uhrmacher geworden.

Albert Einstein
hurryup
Jonastal-Fortgeschrittener
 
Beiträge: 190
Registriert: Donnerstag 25. Januar 2007, 09:50
Wohnort: Darwin

Re: Tarnung

Beitragvon geige » Donnerstag 17. Februar 2011, 17:03

Gute Arbeit, habe eine Aussage, wonach er froh war wenn er unter dem Dach war, erst dann konnten sie
beruhigt arbeiten.Das aber erst nach Bombenabwurf auf Arnstadt,denn dann begann die Betarnung der Baustelle.
Also erst nach der ersten Überfliegung der Alleierten.Innerhalb von 10 Tagen soll die ganze Baustelle Überdacht
gewesen sein.Auf deinem Parkplatzbild sieht mann wie es gemacht wurde,oder könnte gemacht worden sein???
Er war SS Gehilfe mit 16 Jahren und hatte die Aufgabe den Vermessungsingeneuren die Meßlatte zu halten.
erst mal soviel !!!!!
Benutzeravatar
geige
Jonastal-Aktivist
 
Beiträge: 259
Registriert: Donnerstag 20. November 2008, 20:25


Zurück zu Technische Fragen

  • VISITORS

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Design by GB