Stasi-Unterlagen-Archiv bittet um Mithilfe

Bereich für alle geschichtlichen Fragen und Diskussionen, die das Jonastal nicht direkt betreffen

Moderator: Under

Stasi-Unterlagen-Archiv bittet um Mithilfe

Beitragvon kps » Sonntag 1. März 2020, 18:51

Zum Tag der Archive bittet das Stasi-Unterlagen-Archiv Erfurt um Hinweise aus der Bevölkerung. Es geht um Fotos unbekannter Personen und Gebäude.

Die Fotos zeigen Gebäude im Wald, mit zugeklappten Fensterläden. Sie zeigen Männer in Uniform oder im Anzug. Doch wo standen die Häuser, wer wurde fotografiert - und vor allem: warum?

Das Stasi-Unterlagen-Archiv in Erfurt zeigt zum bundesweiten Tag der Archive Fotos unbekannter Motive - und hofft auf Antworten und Hinweise aus der Bevölkerung. Denn immer wieder tauchen Bilder auf, die Rätsel aufgeben oder nicht eindeutig zugeordnet werden können.

Bevor die Ausstellung "Spurensuche" im Archiv auf dem Erfurter Petersberg am 7. März eröffnet wird, zeigt MDR THÜRINGEN zehn der Aufnahmen. Erkennen Sie in der Bilderstrecke etwas wieder? Dann teilen Sie es uns gerne unten im Formular mit.

Quelle: https://www.mdr.de/thueringen/mitte-wes ... e-100.html

Alle Bilder anzeigen: https://www.mdr.de/thueringen/mitte-wes ... a2f54.html

VG
kps
Eine Entmystifizierung des Jonastals ist zwingend notwendig
Benutzeravatar
kps
unheilbar Jonastal-süchtig
 
Beiträge: 5926
Registriert: Freitag 24. Oktober 2003, 06:59
Wohnort: Crawinkel

Zurück zu Forum für Geschichte

  • VISITORS

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

Design by GB