Geheime Zone - Der Truppenübungsplatz Ohrdruf

aktuelle Fernseh-Sendungen zu geschichtlichen Themen

Moderator: Marc

Geheime Zone - Der Truppenübungsplatz Ohrdruf

Beitragvon TÜP » Dienstag 21. August 2012, 12:31

mdr Di., 18.09. 20:45 Uhr 29:30 min

Der Osten - Entdecke wo du lebst
Geheime Zone - Der Truppenübungsplatz Ohrdruf
Ein Film von Michael Erler

Der Truppenübungsplatz Ohrdruf in Thüringen war jahrzehntelang ein verbotener Ort, um den sich heute noch viele Mythen und Legenden ranken. Über die Zeit nach 1933 sind Gerüchte vom geheimen Bau elektronischer "Wunderwaffen", von nuklearen Tests und von Raketen, die bis nach Amerika fliegen sollten, im Umlauf. Bewiesen ist bislang nichts davon.

Sicher ist jedoch: Vom Herbst 1944 bis in die letzten Tage des Zweiten Weltkrieges hinein wurde im angrenzenden Jonastal von zehntausenden KZ-Häftlingen unter unmenschlichen Bedingungen ein letztes Führerhauptquartier in den Fels getrieben. Als die vorrückenden US-Truppen im April 1945 dort ankamen, kamen zahlreiche unbestätigte Nachrichten über geheime Waffenfabriken auf.

Nach dem Abzug der Amerikaner und der Übernahme der Region durch die Sowjets zog die Rote Armee auf dem Truppenübungsplatz Ohrdruf ein. So blieb das Terrain weiter unter Verschluss, und mit ihm alle Hinweise auf die tatsächlichen Ereignisse an diesem von Geheimnissen umwobenen Ortes.

Erst 1991 schlug für Journalisten und Historiker, für Schatzsucher und Verschwörungstheoretiker die große Stunde: Die Sowjetarmee verließ das verbotene Areal und gab damit den Weg frei für die heimliche Suche nach militärischen Hinterlassenschaften aus mehreren Jahrzehnten, nach Relikten der "Wunderwaffen" und sogar nach dem Bernsteinzimmer. Beweise fand keiner von ihnen.

Mit Hilfe von Geschichtsforschern aus der Region und der Bundeswehr geht der Film den Spekulationen und Gerüchten über angebliche Geheimwaffen auf den Grund. Auch heute noch ist das Gelände für die Öffentlichkeit nicht zugänglich, denn hier trainiert die Bundeswehr für Auslandseinsätze und große Flächen sind nach wie vor mit alter Munition verseucht.

Axel Bulthaupt begibt sich zur Spurensuche auf das einst geheime Areal. Er entdeckt die Geschichte und Geschichten um den Truppenübungsplatz Ohrdruf und geht den Gerüchten nach.


Quelle: http://www.mdr.de/tv/programm/sendung168556.html
Gott hat nicht den Menschen erschaffen, sondern der Mensch erschuf Gott «nach seinem Bilde».
Benutzeravatar
TÜP
Jonastal-Guru
 
Beiträge: 3875
Registriert: Freitag 24. Oktober 2003, 08:42
Wohnort: Ohrdruf

Re: Geheime Zone - Der Truppenübungsplatz Ohrdruf

Beitragvon XS500 » Montag 24. September 2012, 08:06

Hai,

irgendwo hier im Forum gab es den Link bei einem verpassten Film. Weiß den jemand? Ich hatte den Film schon mal angefangen.

XS500
XS500
Jonastal-Fortgeschrittener
 
Beiträge: 223
Registriert: Mittwoch 1. Juli 2009, 21:47
Wohnort: Kassel

Re: Geheime Zone - Der Truppenübungsplatz Ohrdruf

Beitragvon XS500 » Montag 24. September 2012, 09:05

Gefunden.

XS500
XS500
Jonastal-Fortgeschrittener
 
Beiträge: 223
Registriert: Mittwoch 1. Juli 2009, 21:47
Wohnort: Kassel


Zurück zu TV- TIPPS

  • VISITORS

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Design by GB