Klärwerk TrÜbPl bis Birnbaum mit Nordlager

Beispiele und Fragen zu LuBis

Moderator: Augustiner

Beitragvon Dachs » Dienstag 22. September 2009, 15:46

TÜP hat geschrieben:Auf den Fotos sehe ich das Flussbett der Ohra. Im Moment trockenliegend ab dem alten Klärwerk. Noch ca. 14 Tage dann fliesst das Wasser dort wieder.


Hallo Peter!

Alles klar! Nach dem ich den Hügel im Hintergrund vergrössert habe, Kam nur der Westhang in Frage und die Ohra! Danke!

Gruß DER Dachs
Team Sigma
Benutzeravatar
Dachs
Jonastal-Fortgeschrittener
 
Beiträge: 347
Registriert: Freitag 26. Juni 2009, 06:45
Wohnort: Sachsen

Beitragvon Augustiner » Dienstag 22. September 2009, 18:05

Luchs hat geschrieben:@Augustiner: Hinterm ehem. Schwimmbad stecken doch heute noch die beiden hochgebogenen Feldbahnschienen, erinnerst Du Dich? Vermutlich das Schlamm-Bähnchen der Kläranlage. Wohin führte denn das in Richtung Süden?


Servus Luchs,

ich erinnere mich natürlich sehr gern daran :-top)
Wenn "man" so ein Gelände andrerseits zum ersten Mal betritt, ist "man" eher orientierungs- und relativ planlos.

Wir werden die richtige Kurve schon noch kriegen............
Benutzeravatar
Augustiner
Moderator
 
Beiträge: 2091
Registriert: Samstag 15. Dezember 2007, 20:19

Beitragvon Augustiner » Dienstag 22. September 2009, 19:06

Nachtrag:

Es ist am 04.04.1945, irgendwann am späten vormittag. Der andere Freund liegt ca. um 14 Uhr von Gotha kommend bereits am Ortsrand von Ohrdruf (habe ich so gelesen).
Da stehen 7 Stück (Personen-) Waggons auf Gleis 2 - auf Gleis 1 würde ich ca. 15 Güterwagen vermuten.
Bis auf einen kleinen Aufbruch in der Schloßmauer kann ich nur die normale Zuwegung durch das "Rundtor" erkennen. Die Straße an der Schloßmauer entlang ist plötzlich "schwarz" (vgl. bitte die anderen Fotos).

Was um alles in der Welt machen diese beiden Züge dort und wie werden sie "bedient" ? Wahrscheinlich sind sie dem anderen Freund in die Hände gefallen ???
Das Foto ist leider eines der schlechteren, aber immer noch besser als gar keins.
In dieser Ecke stimmt was nicht..........ich komme noch drauf [/P--]
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Augustiner
Moderator
 
Beiträge: 2091
Registriert: Samstag 15. Dezember 2007, 20:19

Beitragvon PEKE » Donnerstag 19. November 2009, 19:03

Hallo Dachs,
ich hätte da etwas- Bilder und eine Idee - zu dieser Bahn aus dem Hang
im neben Thread. Schaue bitte bei " Die Burg " im Agustinium Forum nach.

Mfg.
Peke
Benutzeravatar
PEKE
GTGJ-Mitglied
 
Beiträge: 1146
Registriert: Sonntag 6. Januar 2008, 22:08

Vorherige

Zurück zu Luftbildforum

  • VISITORS

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Design by GB