Geiersberg

Beispiele und Fragen zu LuBis

Moderator: Augustiner

Geiersberg

Beitragvon Augustiner » Donnerstag 17. Oktober 2013, 19:18

Und wenngleich ich doch die Luftbilder später einstellen werde, dieses Foto sei gestattet - man beachte die Geheimhaltung des Jägerstands.........
............. oder Jägerstabs ?
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zuletzt geändert von Augustiner am Donnerstag 17. Oktober 2013, 20:13, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: viel Augustiner..................
Benutzeravatar
Augustiner
Moderator
 
Beiträge: 1905
Registriert: Samstag 15. Dezember 2007, 20:19

Re: Geiersberg

Beitragvon Augustiner » Montag 21. Oktober 2013, 16:48

Der Maginot-Plan von Harry's CD zeigt die einzelnen Schießbahnen - die Rechtecke haben wohl sicher ihre funktionale Bedeutung.

Die vorhandenen Bunker lassen entsprechende Vorrichtungen erkennen........

Die Burg kann da nicht fern sein........... [/P--]
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Augustiner
Moderator
 
Beiträge: 1905
Registriert: Samstag 15. Dezember 2007, 20:19

Re: Geiersberg

Beitragvon Wiesel » Montag 21. Oktober 2013, 19:19

kann mir gut vorstellen das die schraffierten Rechtecke für Fahrbare oder Stative Ziele stehen, Ähnlich werden diese Zielscheiben auch von der Bundeswehr auf Karten dargestellt.

Anbei mal ein Ausschnitt des Zielbauplan von Schießbahn 6 aus dem Jahr 2003

mfg. Marcel
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Juri huhu

"Mit dem was hier unter der Erde liegt werdet ihr noch euern spaß haben"

Zitat des letzten kommandanten der WGT auf dem TrÜbPl Ohrdruf
Benutzeravatar
Wiesel
Jonastal-Fortgeschrittener
 
Beiträge: 321
Registriert: Mittwoch 14. Juli 2004, 09:27
Wohnort: Ohrdruf


Zurück zu Luftbildforum

  • VISITORS

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Design by GB