Panzerübung geht vorbei

Alles über den TrUebPl Ohrdruf

Moderator: Under

Panzerübung geht vorbei

Beitragvon Wiesel » Samstag 5. September 2020, 07:53

Nicht weniger als 20 Kampfpanzer des Types Leopard 2, sowie zwei Bergepanzer 3 Büffel, eine Handvoll gepanzerte und ungepanzerte Radfahrzeuge sowie viele Begleitfahrzeuge des Panzerbataillons 393 aus Bad Frankenhausen verlassen den StOÜbPl. Ohrdruf.

Das Bataillon kam zu einer Coronabedingten Übung nach Ohrdruf um im Anschluss in das Gefechtsübungszentrum des Heeres in die Altmark zu verlegen. Hierzu mussten 14 Tage Quarantäne eingehalten werden.

Der Anmarsch erfolgte per Kette von Bad Frankenhausen über die A71 nach Erfurt wo ein technischer Halt eingelegt wurde. Jeweils am Dienstag und Samstag letzter Woche rollten sie dann früh morgen gegen 5 Uhr über A4 und B247 richtung Ohrdruf um an der Motocrossstrecke am Kollerstedter Grund auf das Übungsgelände aufzufahren.

20 Kampfpanzer auf ca. auf 4.000 Hektar Fläche bedeutete aber auch, das die Übung mit Lärm verbunden sein wird. Zwar fiel kein einziger Schuss aus den Bordkanonen der Panzer, aber die 12-Zylinder KMW Maschinen sorgte auch in den Nächten für Donnergrollen.

Geübt wurden taktische Vorgehensweisen sowie die Bedienung der Technik.

Der Abzug der Fahrzeuge erfolgt Nachts durch Schwertransport LKWs bzw. durch Marschkolonnen.

Übungen mit den "Leo" sind selten in Ohrdruf. Bis zum Abzug der Leoparden der Gothaer Panzeraufklärer waren diese immer mal in Zugstärke auf dem TrÜbPl Ohrdruf unterwegs. Danach waren es vereinzelte Übungen mit maximal 7 Panzern.

Seit dem Abzug der russischen Truppen 1991 rollten nicht wieder so viele Kampfpanzer in Ohrdruf wie in der letzten Woche. Es kehrt wieder Ruhe ein, vor allem die Wölfiser werden dankbar sein, fuhren sie ja am Ortsrand mit tösendem gebrause vorbei.
Juri huhu

"Mit dem was hier unter der Erde liegt werdet ihr noch euern spaß haben"

Zitat des letzten kommandanten der WGT auf dem TrÜbPl Ohrdruf
Benutzeravatar
Wiesel
Jonastal-Fortgeschrittener
 
Beiträge: 328
Registriert: Mittwoch 14. Juli 2004, 09:27
Wohnort: Ohrdruf

Zurück zu Truppenübungsplatz Ohrdruf

  • VISITORS

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Design by GB