Der Mond

Militärhistorische Bauten, Festungen, Burgen, historische Gebäude, historische Stätten, (Natur-)Denkmäler, Stadtansichten, Natur- und Tierbilder, eigene Postkartenmotive u.v.m.

Moderator: Marc

Der Mond

Beitragvon Laura » Sonntag 20. März 2011, 20:04

Hallo zusammen! :)
Habe eben den tollen Mond fotografiert. Papa sagte, ich soll es mal hier reinstellen, da sich Volwo darüber freuen würde =)
Ist leider nicht so nah, habe nur das Kit Objektiv. Der grüne "Strich" im zweiten Bild dürfte der Laser von Kassel sein.
Liebe Grüße, Laura
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Bild
Benutzeravatar
Laura
Jonastal-Anfänger
 
Beiträge: 21
Registriert: Sonntag 14. November 2010, 09:30
Wohnort: Kassel

Re: Der Mond

Beitragvon wernir » Montag 21. März 2011, 07:31

Hallo Laura,

Die Aufnahmen sind gut gelungen.

MfG wernir
Team ∑ Sigma
Gruß Werner
Benutzeravatar
wernir
Jonastal-Fortgeschrittener
 
Beiträge: 289
Registriert: Dienstag 25. März 2008, 06:54
Wohnort: Friedrichroda

Re: Der Mond

Beitragvon Volwo » Montag 21. März 2011, 13:06

ja - die gefallen mir auch sehr gut. :-top)
Benutzeravatar
Volwo
Ehemaliger
 
Beiträge: 6226
Registriert: Donnerstag 6. November 2003, 18:02
Wohnort: EINBECK

Re: Der Mond

Beitragvon Bunkerwilli » Montag 21. März 2011, 14:58

Das schaut gut aus.

bunkerwilli
Geschichte - oder "Geschichten" - das ist stets die Frage.
Benutzeravatar
Bunkerwilli
Jonastal-Fortgeschrittener
 
Beiträge: 161
Registriert: Dienstag 19. September 2006, 21:34
Wohnort: Wethautal

Re: Der Mond

Beitragvon Laura » Dienstag 22. März 2011, 15:04

Danke =) Bin ein wenig enttäuscht das ich nicht so nah rankomme. Habe die gleichen Bilder noch mit Papas analoger Mamiya gemacht mit einer Festbrennweite von 500mm, hoffe das es dort besser aussieht :)
Bild
Benutzeravatar
Laura
Jonastal-Anfänger
 
Beiträge: 21
Registriert: Sonntag 14. November 2010, 09:30
Wohnort: Kassel

Re: Der Mond

Beitragvon Marc » Samstag 19. November 2011, 20:14

Laura hat geschrieben:Danke =) Bin ein wenig enttäuscht das ich nicht so nah rankomme. Habe die gleichen Bilder noch mit Papas analoger Mamiya gemacht mit einer Festbrennweite von 500mm, hoffe das es dort besser aussieht :)




Sorry Laura nicht böse sein .... [-<5>-]

[-nich-]
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Gruß Marc
Team Σ Sigma


mann sollte erst an Dinge glauben wenn mann sie mit eigenen Augen gesehen hat ....


www.team-sigma.de
Benutzeravatar
Marc
Moderator
 
Beiträge: 439
Registriert: Donnerstag 11. März 2010, 20:12
Wohnort: Baunatal

Re: Der Mond

Beitragvon Luchs » Samstag 19. November 2011, 23:59

Hammerfoto. Noch ein Stück näher und Du siehst Armstrongs Fußabdrücke :-)
Benutzeravatar
Luchs
Jonastal-Kenner
 
Beiträge: 567
Registriert: Freitag 25. April 2008, 18:58
Wohnort: Gotha

Re: Der Mond

Beitragvon kps » Sonntag 20. November 2011, 22:21

Luchs hat geschrieben:Hammerfoto. Noch ein Stück näher und Du siehst Armstrongs Fußabdrücke :-)


Ich will die Fahne wehen sehen, ich will die Fahne wehen sehen, ich will... ich willl... ich will

Hochachtungsvoll an die Mondgucker
kps
Eine Entmystifizierung des Jonastals ist zwingend notwendig
Benutzeravatar
kps
unheilbar Jonastal-süchtig
 
Beiträge: 5663
Registriert: Freitag 24. Oktober 2003, 06:59
Wohnort: Crawinkel

Re: Der Mond

Beitragvon TÜP » Sonntag 20. November 2011, 22:31

Wie kann die Fahne wedeln - ohne Wind auf dem Mond?
Gott hat nicht den Menschen erschaffen, sondern der Mensch erschuf Gott «nach seinem Bilde».
Benutzeravatar
TÜP
Jonastal-Guru
 
Beiträge: 3875
Registriert: Freitag 24. Oktober 2003, 08:42
Wohnort: Ohrdruf

Re: Der Mond

Beitragvon Mercedes-Diesel » Montag 21. November 2011, 07:12

TÜP hat geschrieben:Wie kann die Fahne wedeln - ohne Wind auf dem Mond?



Nu aber :D ..der Wind im vacuum :-top) :D
Grüße Andreas

Bild

http://www.team-sigma.de

Für wahre Freunde geh ich durch die Hölle , den anderen zeig ich gern den Weg dorthin .....
Benutzeravatar
Mercedes-Diesel
Moderator
 
Beiträge: 3059
Registriert: Samstag 13. Dezember 2008, 17:43
Wohnort: Kassel

Re: Der Mond

Beitragvon kps » Montag 21. November 2011, 09:12

TÜP hat geschrieben:Wie kann die Fahne wedeln - ohne Wind auf dem Mond?


Das fragst du mich? Hier ein Video mit einem Unterton, den ich nicht wiedergeben/ übersetzen will.

http://www.youtube.com/watch?v=kFAZoVGx ... re=related

Ab 1:10min wedelt es eindeutig [-nich-] . Ich dachte das liegt daran, wenn in China ein Sack Reis umfällt oder ein Schmetterling mit den Flügeln schlägt.

VG
kps
Eine Entmystifizierung des Jonastals ist zwingend notwendig
Benutzeravatar
kps
unheilbar Jonastal-süchtig
 
Beiträge: 5663
Registriert: Freitag 24. Oktober 2003, 06:59
Wohnort: Crawinkel

Re: Der Mond

Beitragvon TÜP » Montag 21. November 2011, 16:45

Nee - es liegt daran das einer viel Wind macht. -[nix]-
Gott hat nicht den Menschen erschaffen, sondern der Mensch erschuf Gott «nach seinem Bilde».
Benutzeravatar
TÜP
Jonastal-Guru
 
Beiträge: 3875
Registriert: Freitag 24. Oktober 2003, 08:42
Wohnort: Ohrdruf

Re: Der Mond

Beitragvon Silko » Montag 21. November 2011, 18:19

TÜP hat geschrieben:Nee - es liegt daran das einer viel Wind macht. -[nix]-

Elendige Verschwörungstheoretiker.... auf den Mond soll man sie schießen.... :D
Je weniger wir Trugbilder bewundern, desto mehr vermögen wir die Wahrheit aufzunehmen. (Erasmus von Rotterdam)
Benutzeravatar
Silko
Jonastal-Guru
 
Beiträge: 2729
Registriert: Samstag 18. September 2004, 13:01
Wohnort: Leipzig

Re: Der Mond

Beitragvon bobo » Mittwoch 23. November 2011, 11:35

Da fällt mir als Stichtag der 4.4.2012 ein - da wird sich was tun ;)
MfG BOBO
bobo
Jonastal-Kenner
 
Beiträge: 759
Registriert: Freitag 18. Dezember 2009, 16:01

Re: Der Mond

Beitragvon Marc » Donnerstag 1. Dezember 2011, 06:29

der Mond gestern über Baunatal.....
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Gruß Marc
Team Σ Sigma


mann sollte erst an Dinge glauben wenn mann sie mit eigenen Augen gesehen hat ....


www.team-sigma.de
Benutzeravatar
Marc
Moderator
 
Beiträge: 439
Registriert: Donnerstag 11. März 2010, 20:12
Wohnort: Baunatal

Re: Der Mond

Beitragvon Mercedes-Diesel » Donnerstag 1. Dezember 2011, 07:46

Schon irre...könnte man direkt Ausdrucken und Rahmen.
Wenn man genau hinschaut sieht man das Mond Mobil und das Landegestell der Apollo (look-) :D
Grüße Andreas

Bild

http://www.team-sigma.de

Für wahre Freunde geh ich durch die Hölle , den anderen zeig ich gern den Weg dorthin .....
Benutzeravatar
Mercedes-Diesel
Moderator
 
Beiträge: 3059
Registriert: Samstag 13. Dezember 2008, 17:43
Wohnort: Kassel


Zurück zu Fotografie weltweit

  • VISITORS

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Design by GB