Wochenende in Leipzig

Militärhistorische Bauten, Festungen, Burgen, historische Gebäude, historische Stätten, (Natur-)Denkmäler, Stadtansichten, Natur- und Tierbilder, eigene Postkartenmotive u.v.m.

Moderator: Marc

Wochenende in Leipzig

Beitragvon Mercedes-Diesel » Sonntag 20. Oktober 2013, 11:32

Hier mal ein paar Bilder meiner Städtetour vom vergangenen Wochenende. Das letzte mal war ich direkt nach der Wende in Leipzig...es hat sich massig verändert. Ich war erstaunt wie sich diese Stadt aus ihrem "grau in grau" gemausert hat. Einfach Klasse was man dort auf die Beine gestellt hat.
Wunderschöne, alte, top restaurierte Bausubstanz gemütliche Gässchen laden regelrecht zum Verweilen ein. Vom Fürstenhof war es auch nur ein Katzensprung in die Stadt, in der wir auch jeden Abend auf Erkundungstour gingen.

Barfußgässchen mit seiner Kneipenmeile, wo auch bei diesen herbstlichen Temperaturen ein "draußen sitzen" durchaus möglich ist. Mädler Passage mit dem legendären Restaurant "Auerbachs Keller", Marktplatz mit dem alten Rathaus, Barfußgäßchen und das dahinter liegende Coffee Baum sowie die Nikolai Kirche sollte in der Innenstadt aufgesucht werden.
Weiterhin ist man mit einer sogenannten "Stadtrundfahrt" im roten Doppeldecker Bus bestens beraten. Für 14 € pro Person werden sämtliche Sehenswürdigkeiten angefahren. Hop on... hop off auf den nächsten Bus dann möglich, so daß man in Ruhe alles besichtigen kann.
Asisi Panometer, MDR Gelände mir der "Sachsenklinik", Völkerschaftsdenkmal ect.p.p. kann man sich alles bestens ansehen. Für den interessierten Besucher werden Touren wie z.b. Führung mit einem Nachtwächter, Leipzig unter Tage usw. angeboten. Sollte man rechtzeitig vorbuchen, da dieses doch recht Überlaufen ist.

Fazit: Es war ein tolles Wochenende, viel gesehen, nette und sehr freundliche Menschen in Leipzig getroffen. Über 300 Bilder in 3 1/2 Tagen geschossen, die ich nach und nach Auswerten muss. Ach ja....ich habe da noch einen kleinen Geheimtipp für`s kulinarische. Kartoffelhaus No.1...schräg gegenüber vom Coffee Baum. Klasse Essen, super nette Bedienung und alles zu humanen Preisen, die Pfannengerichte sind ein Traum, dazu ein kühles "Fürstenhof Pils"..perfekt.
Wir werden auf alle Fälle wiederkommen.....und nun ein paar Impressionen......
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Grüße Andreas

Bild

http://www.team-sigma.de

Für wahre Freunde geh ich durch die Hölle , den anderen zeig ich gern den Weg dorthin .....
Benutzeravatar
Mercedes-Diesel
Moderator
 
Beiträge: 3059
Registriert: Samstag 13. Dezember 2008, 17:43
Wohnort: Kassel

Re: Wochenende in Leipzig

Beitragvon Mercedes-Diesel » Sonntag 20. Oktober 2013, 11:38

weiter gehts....
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Grüße Andreas

Bild

http://www.team-sigma.de

Für wahre Freunde geh ich durch die Hölle , den anderen zeig ich gern den Weg dorthin .....
Benutzeravatar
Mercedes-Diesel
Moderator
 
Beiträge: 3059
Registriert: Samstag 13. Dezember 2008, 17:43
Wohnort: Kassel

Re: Wochenende in Leipzig

Beitragvon Mercedes-Diesel » Sonntag 20. Oktober 2013, 11:43

...noch welche
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Grüße Andreas

Bild

http://www.team-sigma.de

Für wahre Freunde geh ich durch die Hölle , den anderen zeig ich gern den Weg dorthin .....
Benutzeravatar
Mercedes-Diesel
Moderator
 
Beiträge: 3059
Registriert: Samstag 13. Dezember 2008, 17:43
Wohnort: Kassel

Re: Wochenende in Leipzig

Beitragvon Mercedes-Diesel » Sonntag 20. Oktober 2013, 11:50

und noch welche.. das soll`s dann auch erstmal gewesen sein....
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zuletzt geändert von Mercedes-Diesel am Sonntag 20. Oktober 2013, 18:44, insgesamt 4-mal geändert.
Grund: Gesichter verschleiern
Grüße Andreas

Bild

http://www.team-sigma.de

Für wahre Freunde geh ich durch die Hölle , den anderen zeig ich gern den Weg dorthin .....
Benutzeravatar
Mercedes-Diesel
Moderator
 
Beiträge: 3059
Registriert: Samstag 13. Dezember 2008, 17:43
Wohnort: Kassel

Re: Wochenende in Leipzig

Beitragvon Ramsay » Sonntag 20. Oktober 2013, 18:31

Hallo MD,

schöne Bilder.

Aber ändere bitte mal

Barfüssergässchen in "Barfußgässchen"

Altstadt in "Innenstadt", da es eine Altstadt in diesem Sinne nicht gibt.

Die Säule auf dem Bild stammt aus der Nikolaikirche und soll an die friedliche Revolution erinnern. Sie befindet sich im Nikolaikirchhof.

Der Kaffeebaum heißt "Coffee Baum".

Das Gebäude im dritten Beitrag ist "die alte Börse".

Die Gebäude am Wasser befinden sich in Leipzig - Plagwitz. Insbesondere bei den Backsteingebäuden kann man sehr schön sehen, was aus alten Industriegebäuden werden kann - Loftwohnungen, auch ein Altersheim befindet sich dort.

Die Passage, die zu sehen ist, ist typisch für Leipzigs Innenstadt. Wenn ich mich nicht irre, ist es der Durchgang von der Hainstraße zum Barfußgässchen, auch Barthels Hof genannt.

Nun ich will hier nicht altklug wirken und wollte nur mal aus Lokalpatriotismus deine guten Bilder ergänzen.

MfG
Ramsay
VG
Ramsay
"Der Horizont vieler Menschen ist ein Kreis mit dem Radius Null - und das nennen sie ihren Standpunkt." - Albert Einstein

Team Σ Sigma
Benutzeravatar
Ramsay
Jonastal-Fortgeschrittener
 
Beiträge: 488
Registriert: Freitag 20. Januar 2006, 22:01
Wohnort: bei Leipzig

Re: Wochenende in Leipzig

Beitragvon Mercedes-Diesel » Sonntag 20. Oktober 2013, 18:48

Danke fürs Lob... :-top)

Ich hab`s mal pflugs geändert....so müsste es passen.

Was ist eigentlich mit dem Astoria passiert ? Von der Substanz her doch eines der top Häuser ? Kannst Du etwas darüber berichten ?
Grüße Andreas

Bild

http://www.team-sigma.de

Für wahre Freunde geh ich durch die Hölle , den anderen zeig ich gern den Weg dorthin .....
Benutzeravatar
Mercedes-Diesel
Moderator
 
Beiträge: 3059
Registriert: Samstag 13. Dezember 2008, 17:43
Wohnort: Kassel

Re: Wochenende in Leipzig

Beitragvon Ramsay » Montag 21. Oktober 2013, 11:36

Mercedes-Diesel hat geschrieben:Danke fürs Lob... :-top)

Ich hab`s mal pflugs geändert....so müsste es passen.

Was ist eigentlich mit dem Astoria passiert ? Von der Substanz her doch eines der top Häuser ? Kannst Du etwas darüber berichten ?


Das ist eine unsäglich Geschichte. Ja das Astoria war mal das erste Haus am Platze, wie man so schön sagt. Insbesondere während der Leipziger Messen war es "Sperrzone", weil man hier die ausländische Delegationen unterbrachte, die die Messe besuchten.
Zur Geschichte und seiner Entwicklung kam man sich hier einen kurzen Überblick verschaffen:

http://de.wikipedia.org/wiki/Hotel_Astoria_(Leipzig)

MfG
Ramsay

PS. so passt die Beschreibung der Bilder. :-top)
VG
Ramsay
"Der Horizont vieler Menschen ist ein Kreis mit dem Radius Null - und das nennen sie ihren Standpunkt." - Albert Einstein

Team Σ Sigma
Benutzeravatar
Ramsay
Jonastal-Fortgeschrittener
 
Beiträge: 488
Registriert: Freitag 20. Januar 2006, 22:01
Wohnort: bei Leipzig

Re: Wochenende in Leipzig

Beitragvon Mercedes-Diesel » Dienstag 22. Oktober 2013, 10:49

Man muss nur ein bisschen Googeln...dann wird man fündig

05.12.2012 Vor fast sieben Jahren hatte der US-amerikanische Finanzinvestor „Blackstone Group“ in Leipzig gleich drei ehemalige Interhotels gekauft: das Radisson am Augustusplatz, das Westin an der Gerberstraße – und das schon seit Dezember 1996 geschlossene „Astoria“. Seitdem wird ein Investor gesucht.
Axel Ehrhardt (48) von der Leipziger Hotel-Alliance glaubt nicht daran: „Das Haus steht auf Schwemmlöß, ständig müssen Pumpen im Keller arbeiten. Sonst würde innerhalb von drei Wochen das ganze Haus unter Wasser stehen.“
So sieht alle paar Tage ein Techniker vom „Westin“ nach dem Rechten. Quelle: http://www.bild.de/regional/leipzig/hot ... .bild.html


Übrigens scheint das angrenzende "Best Western" zum Teilfügel des ehemaligen Astoria zu gehören. Ramsay, kannst du dass so bestätigen ??

LG
Andreas
Grüße Andreas

Bild

http://www.team-sigma.de

Für wahre Freunde geh ich durch die Hölle , den anderen zeig ich gern den Weg dorthin .....
Benutzeravatar
Mercedes-Diesel
Moderator
 
Beiträge: 3059
Registriert: Samstag 13. Dezember 2008, 17:43
Wohnort: Kassel

Re: Wochenende in Leipzig

Beitragvon Ramsay » Dienstag 22. Oktober 2013, 13:25

Mercedes-Diesel hat geschrieben:...Übrigens scheint das angrenzende "Best Western" zum Teilfügel des ehemaligen Astoria zu gehören. Ramsay, kannst du dass so bestätigen ??
LG
Andreas


Nein, das kann ich nicht bestätigen. Bei dem Best Western handelt es sich um das ehemalige "Hotel zum Löwen". Bis etwa um 1913 hieß das Hotel "Hotel Blücher". Am 19.10.1913 kam es jedoch in Leipzig zu einem Vorkommnis. Im Rahmen der Feierlichkeiten zur Einweihung des Völkerschlachtdenkmals trat auch ein Zirkus in Leipzig auf. In den späten Abendstunden sollten die Löwen des Zirkus mit Transportwagen zum Bahnhof zur Verladung gebracht werden. Da die Kutscher der Transportwagen jedoch Durst hatten kehrten diese in die Bierkenipe Graupeter ein. Das Unglück nahm seinen Lauf und es kam zu einem Zusannmestoß mit einer Straßenbahn. Acht Löwen brachen aus. Einer lief in das damalige Hotel Blücher, dort wurde er im WC später gefangen. Die anderen Löwen wurden meist durch die Polizei erschossen.
Das Hotel machte Werbung mit dem Vorfall und wurde später in Hotel zum Löwen umbenannt.
Das Hotel war vom Astoria selbständig und bereits vor diesem da. Astoria wurde erst 1913- 1915 erbaut.

Weiteres siehe auch hier: http://de.wikipedia.org/wiki/Leipziger_L%C3%B6wenjagd

Übrigens rührt daher auch der Spruch: "In Leipzig ist der Löwe los".
Zu dieser Sache brachte der MDR letztens auch eine Doku unter dem Titel: "Die Löwenjagd zu Leipzig und das Völkerschlachtdenkmal". Sie ist in der Mediathek des MDR zu finden.

MfG
Ramsay
VG
Ramsay
"Der Horizont vieler Menschen ist ein Kreis mit dem Radius Null - und das nennen sie ihren Standpunkt." - Albert Einstein

Team Σ Sigma
Benutzeravatar
Ramsay
Jonastal-Fortgeschrittener
 
Beiträge: 488
Registriert: Freitag 20. Januar 2006, 22:01
Wohnort: bei Leipzig

Re: Wochenende in Leipzig

Beitragvon Mercedes-Diesel » Freitag 25. Oktober 2013, 08:08

Guck...ich dachte das gehört zusammen, da vom Lubi seitlich gesehen die Gebäude sich sehr ähneln.
Nun weis ich allerdings mehr darüber. Danke Dir.

Sicherlich eine super Lokation um da ein bischen Lostplace`s Bilder zu schießen. Schade, ich habe mich
für den Trip ungenügend vorbereitet. :,(
Da ja die Ordnungshüter dort regelmäßig auch drin unterwegs, um nach dem
Rechten zu sehen (Bilder davon im Netz) , werde ich bei meinem nächsten Besuch da mal Kontakt aufnehmen,
ob nicht die Möglichkeit -bei einer Bestreifung- für ein paar Bilder aus dem Inneren besteht. Versuch macht klug...

Im nächsten halben Jahr aber sicherlich nicht, da stehen wieder andere Dinge auf dem Schirm.

LG
Andreas
Grüße Andreas

Bild

http://www.team-sigma.de

Für wahre Freunde geh ich durch die Hölle , den anderen zeig ich gern den Weg dorthin .....
Benutzeravatar
Mercedes-Diesel
Moderator
 
Beiträge: 3059
Registriert: Samstag 13. Dezember 2008, 17:43
Wohnort: Kassel

Re: Wochenende in Leipzig

Beitragvon TÜP » Samstag 26. Oktober 2013, 19:55

@ Ramsay - Leipzig 04.04.1945
http://www.youtube.com/watch?v=_ljbKYX3dDk

Bei 2:35min ist die Firma Karl Wirth Automobile zu sehen. Ist das Hermann Liebmann Ecke Konradstrasse?
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Gott hat nicht den Menschen erschaffen, sondern der Mensch erschuf Gott «nach seinem Bilde».
Benutzeravatar
TÜP
Jonastal-Guru
 
Beiträge: 3875
Registriert: Freitag 24. Oktober 2003, 08:42
Wohnort: Ohrdruf

Re: Wochenende in Leipzig

Beitragvon Ramsay » Sonntag 27. Oktober 2013, 10:43

Ja, das ist der Rest, der noch stehen geblieben ist. Unweit davon bin ich großgeworden und nicht nur ich. -[nix]-
Übrigens Wirth war nicht nur Automobile, sondern im Nachbargebäude in der Konradstraße, was nicht mehr steht eine große Wäscherei.
Und weiter in die Konradstraße hinein, steht aber auch nicht mehr, war auf der gegenüberliegenden Seite das Ostbad.

MfG
Ramsay
VG
Ramsay
"Der Horizont vieler Menschen ist ein Kreis mit dem Radius Null - und das nennen sie ihren Standpunkt." - Albert Einstein

Team Σ Sigma
Benutzeravatar
Ramsay
Jonastal-Fortgeschrittener
 
Beiträge: 488
Registriert: Freitag 20. Januar 2006, 22:01
Wohnort: bei Leipzig


Zurück zu Fotografie weltweit

  • VISITORS

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 1 Gast

Design by GB