neue Datenbank zu sowjetischen militärischen Standorten

Moderatoren: Panzermann, Under

neue Datenbank zu sowjetischen militärischen Standorten

Beitragvon Ramsay » Donnerstag 28. März 2019, 13:04

In der heutigen Ausgabe der LVZ fand ich einen Artikel, der auf eine neue Datenbank verweist. In ihr sind die sowjetischen militärischen Standorte in Deutschland zusammengefasst. Erstellt wurde die Datenbank durch das Deutsch-russische Museum Berlin-Karlshorst, dem Deutschen Historischen Institut in Moskau sowie dem Zentrum Militärgeschichte der Bundeswehr.

Sie ist unter folgenden Link erreichbar:

http://www.sowjetische-militaerstandort ... /index.cfm

Ich habe schon mal kurz reingeschaut. Sie scheint ganz interessant zu sein. Beim Button Regionen - Thüringen angeklickt und dann weiter in der Liste zu Ohrdruf findet man weitere Informationen so z. B.
Informationen Generalstab der Roten Armee, 1946
Informationen Liegenschaftsverzeichnis, 1990
Informationen FPN-Liste, 1994
und dazu Karten auf denen die Objekte zu sehen sind.

Ich denke es ist eine wichtige Informationsquelle, da auch Informationen von 1946 beinhaltet sind.
VG
Ramsay
"Der Horizont vieler Menschen ist ein Kreis mit dem Radius Null - und das nennen sie ihren Standpunkt." - Albert Einstein

Team Σ Sigma
Benutzeravatar
Ramsay
Jonastal-Fortgeschrittener
 
Beiträge: 484
Registriert: Freitag 20. Januar 2006, 22:01
Wohnort: bei Leipzig

Re: neue Datenbank zu sowjetischen militärischen Standorten

Beitragvon MunaUede » Donnerstag 28. März 2019, 14:46

Danke.

Drücke mal bitte die Daumen. Vielleicht bekomme ich in ein paar Tagen die russische Demontageliste (Demontagen in Sowjetischer Besatzungszone).

Für das Jonastal sind 500 t an demontierten Material zu verzeichnen.
MunaUede
Jonastal-Fortgeschrittener
 
Beiträge: 321
Registriert: Montag 3. Juli 2006, 14:27

Re: neue Datenbank zu sowjetischen militärischen Standorten

Beitragvon Mercedes-Diesel » Freitag 29. März 2019, 19:42

500 Tonnen. ? Liebe Güte das eine Hausnummer. Ist das aufgeführt oder nur eine gesamt Zahl ?
Grüße Andreas

Bild

http://www.team-sigma.de

Für wahre Freunde geh ich durch die Hölle , den anderen zeig ich gern den Weg dorthin .....
Benutzeravatar
Mercedes-Diesel
Moderator
 
Beiträge: 3059
Registriert: Samstag 13. Dezember 2008, 17:43
Wohnort: Kassel

Re: neue Datenbank zu sowjetischen militärischen Standorten

Beitragvon Ramsay » Dienstag 2. Juli 2019, 18:23

VG
Ramsay
"Der Horizont vieler Menschen ist ein Kreis mit dem Radius Null - und das nennen sie ihren Standpunkt." - Albert Einstein

Team Σ Sigma
Benutzeravatar
Ramsay
Jonastal-Fortgeschrittener
 
Beiträge: 484
Registriert: Freitag 20. Januar 2006, 22:01
Wohnort: bei Leipzig


Zurück zu Grundlagen und Hintergründe

  • VISITORS

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Design by GB