im Normalblattschnitt. Das Auswahlverfahren für die historischen Karten im Standardblattschnitt entspricht dem bei den amtlichen topographischen Karten.

Alle Bestelldaten für die ausgewählten analogen Produkte sind in einen Merkzettel einzutragen. Abschließend sendet der Besteller die Bestelldaten per E-Mail an die Vertriebsstelle des TLVermGeo.

Digitale Topographische Karten werden über ein Bestellformular, das ebenfalls per E-Mail an das TLVermGeo gesandt wird, geordert. Hier sind die für die Bestellung wesentlichen Angaben (z.B. Beschreibung des gewünschten Gebiets über Koordinaten oder über eine textliche Be-schreibung, Auflösung, Datenformat) einzutragen.

http://www.thueringen.de/de/tlvermgeo/wir/pressemitteilungen/pm/30283/uindex.html

Besucherzähler

Heute 129

Insgesamt 2118546

Aktuell sind 16 Gäste und keine Mitglieder online

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

Joomla templates by a4joomla