Neues Buch deckt auf – Hitler testete die Atombombe! – vom 05.03.2005

Quelle: Bild Zeitung am 05.03.2005

Neues Buch deckt auf – Hitler testete die Atombombe!

München/Erfurt – Unter Aufsicht der SS testeten deutsche Wissenschaftler kurz vor Kriegsende nukleare Sprengsätze: Die Nazis waren dabei, den Wettlauf um die erste einsatzfähige Atombombe zu gewinnen!

Diese Sensation enthüllt der deutsche Historiker Rainer Karisch (47). Er hat bisher unbekannte Quellen, physikalische Gutachten und Messungen ausgewertet. Der anerkannte US-Historiker Mark Walker: „Ich halte die Beweisführung für sehr überzeugend.“ Bei den nuklearen Tests auf Rügen und in Thüringen starben Hunderte Kriegsgefangene und Häftlinge. Die Bombe könnte die „Wunderwaffe“ gewesen sein, die Na-zi-Diktator Hitler immer beschworen hatte.