Würdige Freiflächengestaltung Jonastal – vom 04.01.2004

(c) Allgemeiner Anzeiger am Sonntag – Lokalteil Ilmkreis am 04.01.04

Arnstadt (AA). Die im Vorjahr begonnene Freiflächengestaltung an der Gedenkstätte Jonastal des KZ Buchenwaldes konnte in diesem Jahr mit einer dauerhaften Grünbepflanzung abgeschlossen werden. Der Baubetriebshof der Stadt hat im Auftrag des Sachgebietes Grünflächen und Friedhöfe in den vergangenen Monaten immergrüne Bodendecker und Solitärsträucher gepflanzt. Im Frühjahr gehen dann noch zirka 500 Frühjahrsblüher auf, deren Zwiebeln ebenfalls in den Boden gebracht wurden. Damit wird ein ansprechender Kontrast zum Dauergrün geschaffen. Vorausgegangen war die bauliche Herrichtung von vier PKW-Stellplätzen, einer neuen Einfahrt und die Wegesanierung, so dass die Anlage in einer ansprechenden und würdevollen Form neu gestaltet ist. Die Stadtverwaltung Arnstadt strebt nunmehr einen Pflegevertrag an, den sie mit der Geschichts- und Technologiegesellschaft Großraum Jonastal e.V. abschließen möchte, um eine angemessene Erhaltung und Pflege der Anlage sicherzustellen.