Tag des offenen Denkmals 2008 – vom 14.09.2008

Auch in diesem Jahr war der Tag des offenen Denkmals – an dem sich unser Verein wie auch in den letzten Jahren wieder beteiligt hat – ein Highlight bei allen Jonastalfreunden aus der Region. Mehr als 100 Interessierte kamen ins Tal. Die Mehrzahl nahm an den beiden kostenfreien Führungen teil. Wir hatten dieses Mal an zwei verschiedene Punkte für unsere Besucher geöffnet. Außer den Führungen gab es im Tal die neue Zeitung Nr. 8, Bücher zum Thema und zur Stärkung Fettbrot, Gurke, Bier und Brause. Aber auch das Dokumentationszentrum in Arnstadt hatte geöffnet, und es gab neben sachkundiger Führung durch die Ausstellung auch leckere Bratwürste.